Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Landkreis Passau: Bürgermeisterin von Hauzenberg erhält Drohbriefe

Landkreis Passau
02.08.2019

Bürgermeisterin von Hauzenberg erhält Drohbriefe

Die Bürgermeisterin von Hauzenberg hat mehrere Drohbriefe erhalten.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Zwei mal enthielten die Briefe eine Tote Maus, einmal ein pulverähnliche Substanz: Gudrun Donaubauer, Bürgermeisterin von Hauzenberg, erhält Drohungen.

Die Bürgermeisterin von Hauzenberg (Landkreis Passau), Gudrun Donaubauer, hat in den vergangenen Tagen mehrere Drohbriefe erhalten. Zwei der Briefe hätten eine tote Maus enthalten, sagte Donaubauer (parteilos) der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstagabend. In einem dritten Brief sei eine pulverähnliche Substanz gewesen.

Drohbriefe an Bürgermeisterin von Hauzenberg auch nach Hause verschickt

Die Briefe seien sowohl an das Rathaus geschickt worden als auch zu ihr nach Hause. Donaubauer vermutet einen Zusammenhang mit geplanten Windrädern in der Gemeinde. Denn bei den Briefen seien kopierte Artikel zum Thema gewesen. Zunächst hatte der Bayerische Rundfunk berichtet. 

Donaubauer hat Anzeige erstattet. Die Polizei war am Abend für eine Stellungnahme nicht mehr zu erreichen. Hauzenberg ist eine rund 12.000 Einwohner zählende Gemeinde in Niederbayern. Zu den geplanten Windkrafträdern ist nach Angaben von Donaubauer noch keine Entscheidung gefallen. (dpa)

Die Diskussion ist geschlossen.