Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Landshut: Bayerns Drive-in-Weihnachtsmarkt: Mit dem Auto durch die Gasse

Landshut
29.11.2020

Bayerns Drive-in-Weihnachtsmarkt: Mit dem Auto durch die Gasse

Mit dem Auto fährt man im Drive-in-Weihnachtsmarkt durch die Budengasse.
Foto: Erich Nyffenegger

Plus Der Landshuter Gastronom Patrick Schmidt veranstaltet einen Drive-in-Weihnachtsmarkt. Wie das bei den Besuchern ankommt und welche Corona-Regeln er beachten muss.

St. Nikolaus reicht den Bestellzettel durch das halb heruntergekurbelte Autofenster. In seiner Kutte steckt als reichlich komischer Heiliger ein auffällig junger Kerl - Typ Skilehrer oder Windsurfer - der wenig feierlich einfach „Servus“ sagt und das Prozedere von Deutschlands wahrscheinlich erstem Drive-in-Weihnachtsmarkt ganz lässig erklärt: „Auf der Karte steht alles drauf, die Kollegin da hinten um die Kurve nimmt die Bestellung dann entgegen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.