Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Lastzug streift Fahrbahnteiler

09.06.2009

Lastzug streift Fahrbahnteiler

Ein Lastzugfahrer hat auf der A9 bei Kipfenberg einen Sicherungshänger der Autobahnmeisterei übersehen.

Kipfenberg (AZ) - Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer aus der Nähe von Plauen hat auf der A9 bei Kipfenberg eine Baustellenabsicherung übersehen und einen Schaden von etwa 21.000 Euro verursacht.

Gegen 10.30 Uhr war der Lastwagenfahrer auf der Autobahn 9 in Richtung Norden unterwegs. Trotz mehrerer blinkender Baustellenvorwarnungen und Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 80 Stundenkilometer bemerkte der 62-Jährige den Sicherungshänger der Autobahnmeisterei nicht.

Beim Versuch nach, rechts auszuweichen, streifte er den Fahrbahnteiler und beschädigte weitere Absperreinrichtungen.

Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 21.000 Euro. Der Lastzugfahrer wurde mit einem Verwarnungsgeld belegt, durfte aber anschließend weiter fahren.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren