1. Startseite
  2. Bayern
  3. Mann belästigt Frau in Kirche sexuell - 21-Jähriger verhaftet

Weilheim

24.02.2016

Mann belästigt Frau in Kirche sexuell - 21-Jähriger verhaftet

Die Polizei verhaftete den Mann, gegen den jetzt weiter ermittelt wird. (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Ein 21-Jähriger soll eine Frau in einer Kirche sexuell belästigt haben. Außerdem werden dem Mann ähnliche Taten vorgeworfen. Jetzt wurde er in einem Asylheim verhaftet.

Bereits im Dezember soll der 21-jährige Nigerianer eine Frau in der Pfarrkirche Wellheim mit herunter gelassener Hose sexuell bedrängt haben. Als das Opfer um Hilfe rief, flüchtete er laut Polizei aber.

Der Vorfall wurde nicht angezeigt, Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Ingolstadt nahmen aber die Ermittlungen auf. Die Spur führte zu dem 21-Jährigen, der in einer Asylunterkunft gefasst werden konnte. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

21-Jähriger soll noch mehr Frauen sexuell belästigt haben

Der Mann steht laut Polizei außerdem im Verdacht, im Dezember zwei Frauen der Gemeindeverwaltung Wellheim und eine Mitarbeiterin eines Eichstätter Altenheims sexuell belästigt zu haben. Die Ermittlungen laufen. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

28.02.2016

Haben Sie noch nicht mitbekommen? - Seehofer und die die Klöcknerin von Rheinland-Pfalz wollen auch kein Geld für "arme deutsche Kinder und Obdachlose" rausrücken. Vor "unserem Land" würde ich mal die scheinheilige CSU in die "Tonne treten" . . .

Permalink
28.02.2016

(Brisant), berichtet das Antanzen und Taschendiebstahl weitergeht, dann wurden junge Mädchen im Einkaufzentren gejagt und die Flüchtlinge sind über sie hergefallen, dass alles nimmt, kein Ende.

Ich kann Horst Seehofer gut verstehen wen er nun die Grenzen zu macht, aus Deutschland wird schon ein Irrenhaus. Eine Kanzlerin, die jetzt Mutter Theresa sein will, ein Bundesfinanzminister der sagt ich habe kein Geld für Arme deutsche Kinder und Obdachlose, ich brauche die 12 Milliarden für die noch kommenden Flüchtlinge. Deutschland WIRD ZUM TOLLHAUS, alle Länder lachen schon über uns, wenn wir nicht unsere CSU hätten, könnten wir unser Land schon in die Tonne treten.

Permalink
25.02.2016

Und warum ist dieser Nigerianer nicht längst ausgewiesen? Schläft da die Justiz wieder mal!

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren