Newsticker

Erstmals seit neun Tagen: Italien meldet weniger als 700 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Mann rast mit 130 km/h durch die Innenstadt

Nürnberg

18.02.2020

Mann rast mit 130 km/h durch die Innenstadt

In Nürnberg hat die Polizei einen Raser gestellt.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Mann ist mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch die Nürnberger Innenstadt gerast. Welche Strafe ihn jetzt erwartet.

Fast dreimal so schnell wie erlaubt ist ein Mann in Nürnberg Auto gefahren. Mit rund 130 Kilometern pro Stunde fuhr er auf einer Straße im Stadtgebiet, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Erlaubt waren auf dieser Strecke 50 Stundenkilometer.

Die Polizisten erwischten den Mann bei einer Geschwindigkeitsmessung am Freitag. Den Autofahrer erwarten jetzt zwei Punkte in Flensburg, ein dreimonatiges Fahrverbot sowie 1360 Euro Bußgeld. (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren