1. Startseite
  2. Bayern
  3. Mann wird mit knapp acht Euro Einsatz zum Lotto-Millionär

Mittelfranken

11.10.2018

Mann wird mit knapp acht Euro Einsatz zum Lotto-Millionär

Ein Mann aus Mittelfranken tippte alle sechs Gewinnzahlen richtig, teilte Lotto Bayern am Donnerstag in München mit.

Ein unbekannter Lottospieler aus Mittelfranken hat bei der Mittwochsziehung mehr als 2,4 Millionen Euro gewonnen. Er tippte alle sechs Gewinnzahlen richtig, teilte Lotto Bayern am Donnerstag in München mit. Kein anderer Spieler deutschlandweit habe die Zahlenkombination 1, 14, 18, 32, 37 und 45 gehabt. Der Glückspilz aus Franken erhalte deshalb die gesamte Gewinnquote der Gewinnklasse zwei. Der reine Spieleinsatz für diesen zweifachen Millionengewinn betrug inklusive der Teilnahme an den Zusatzlotterien sowie für die vier getippten Felder 7,75 Euro. (dpa/lby)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
110165747.jpg
Wahlergebnis Neuburg

Stimmkreis Neuburg-Schrobenhausen: Das Ergebnis der Landtagswahl 2018

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen