Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj beruft Nationalen Sicherheitsrat ein
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Messerattacke: Polizei nimmt Messerstecher in Obergiesing fest

Messerattacke
21.06.2018

Polizei nimmt Messerstecher in Obergiesing fest

In Obergiesing griff ein Mann einen anderen mit seinem Messer an. Die Polizei nahm den Angreifen gleich fest.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

In Obergiesing bei München griff ein Mann einen anderen mit einem Messer an. Passanten beobachteten der Vorfall und verständigten die Polizei.

In Obergiesing hat die Polizei am Mittwoch einen Mann festgenommen, nachdem dieser einen 24-Jährigen mit einem Messer angegriffen hatte. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann gegen 7 Uhr mit einer 41-Jährigen unterwegs zur Arbeit. Hinter einer Säule wartete deren 57-jähriger Ex-Lebensgefährte.

Es kam zum Streit zwischen den dreien. Im Verlauf der Auseinandersetzung versuchte der 57-Jährige den jüngeren Mann ins Gleisbett der U-Bahn zu stoßen. Der 27-Jährige konnte sich wehren und floh mit der Frau über die Rolltreppe.

Plötzlich zog der Mann ein Messer und attackierte den 27-Jährigen

Der Ex-Freund der Frau verfolgte die beiden. Als er sie eingeholt hatte, zog er ein Messer aus der Tasche und ging damit auf den jungen Mann los. Dieser konnte sich zwar mit Schlägen und Tritten wehren und erneut mit der Frau flüchten, zog sich aber eine Schnittwunde im Oberarm zu. Passanten, die den Vorfall beobachtet haben, informierten die Polizei.

Der 57-Jährige wurde festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Der junge Mann kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.