Newsticker

Corona-Krise: Starker Anstieg der Arbeitslosenzahlen befürchtet
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Mitfahrerin stirbt bei Glatteisunfall bei Bidingen

Ostallgäu

13.01.2020

Mitfahrerin stirbt bei Glatteisunfall bei Bidingen

Bei einem Glatteisunfall im Ostallgäu ist eine Frau gestorben.
Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Auf einer vereisten Straße im Ostallgäu ist eine 81-Jährige ums Leben gekommen. Sie saß im Auto einer 79-Jährigen, die auf der glatten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor.

Im Ostallgäu ist eine 81-Jährige bei einem Unfall auf einer vereisten Straße ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag berichtete, war die 79 Jahre alte Fahrerin am Sonntagabend bei Bidingen wegen der Glätte von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt. Die auf der Rückbank sitzende Frau starb noch an der Unfallstelle, sie war vermutlich nicht angegurtet. Die 79-Jährige und ihre Beifahrerin wurden leicht verletzt in Kliniken gebracht. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren