1. Startseite
  2. Bayern
  3. Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Lenggries

17.05.2019

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Bei hoher Geschwindigkeit verliert ein 23-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad und prallt gegen mehrere Bäume. Angehörige finden seine Leiche am Morgen.

Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ist in Oberbayern gegen mehrere Bäume geprallt und dabei ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor der Mann auf der Bundesstraße 13 bei Lenggries (Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen) bei sehr hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad.

Angehörige finden Motorradfahrer bei Suchaktion

Dabei sei er von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Er war vermutlich sofort tot. Seine Eltern hatten die Polizei verständigt, nachdem ihr Sohn am Donnerstagabend nicht von einer Motorradfahrt zurückgekommen war. Polizei und Angehörige fanden ihn am Freitagmorgen bei einer Suchaktion. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren