Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukrainischer Präsident Selenskyj in Großbritannien eingetroffen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. München: Fünf Männer nach mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung frei

München
01.07.2016

Fünf Männer nach mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung frei

Nach der möglichen Gruppenvergewaltigung wird nur noch gegen zwei Männer ermittelt.
2 Bilder
Nach der möglichen Gruppenvergewaltigung wird nur noch gegen zwei Männer ermittelt.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Nach einer möglichen Gruppenvergewaltigung in München sind fünf junge Männer wieder frei. Drei gelten nicht mehr als Verdächtige, gegen zwei wird weiter ermittelt.

Fünf junge Männer, gegen die wegen einer möglichen Gruppenvergewaltigung einer 26 Jahre alten Frau in München ermittelt wird, sind wieder auf freiem Fuß. In drei Fällen sei der Haftbefehl komplett aufgehoben worden, teilte die Staatsanwaltschaft München I am Freitag mit und bestätigte Medienberichte. Es bestehe kein dringender Tatverdacht mehr.

In zwei Fällen sei der Haftbefehl gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt worden. Die Ermittlungen würden aber fortgesetzt, betonte Staatsanwältin Judith Henkel.

Mögliche Vergewaltigung sorgte bundesweit für Entsetzen

Der mögliche Vergewaltigungsfall hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt. Nach Angaben der Ermittler von Mitte Juni hatte die Frau die allesamt 19 Jahre alten Männer im April kennengelernt. In ihrer Wohnung soll es dann zu der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung gekommen sein. dpa

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.