Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. München: Rapper Sido eröffnet Bar und Tattoo-Studio in München

München
21.08.2015

Rapper Sido eröffnet Bar und Tattoo-Studio in München

Rapper Sido will eine Bar und ein Tattoo-Studio in München eröffnen.
Foto: Henning Kaiser/dpa

Da zieht es jemand von Berlin nach München. Jetzt erwarten Fans von Rapper Sido nicht nur ein neues Album, sondern auch eine neue Bar und ein Tattoo-Studio.

Na, das ist ja einmal ein ganz anderer Karriereweg, den der Berliner Rapper Sido da einschlägt. Er will eine Bar in München eröffnen. Mit drei Freunden baue er derzeit eine ehemalige Schwulen-Sauna um. "Wir hoffen, dass wir bis zur Wiesn fertig sind", sagte Sido gegenüber dem "Münchner Merkur".

Außerdem planen der 34-Jährige und seine Kumpels noch die Eröffnung eines Tattoostudios in München. Es soll "Ich & meine Katze" heißen. Denselben Namen trägt auch das Tattoostudio, das Sido in Berlin betreibt. Der Rapper will dort auch selbst tätowieren. Am 4. September erscheint sein neues Album "VI". AZ/dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.