Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Neustadt an der Waldnaab: Schwangere Frau wird bei Autounfall schwer verletzt

Neustadt an der Waldnaab
21.06.2014

Schwangere Frau wird bei Autounfall schwer verletzt

Eine schwangere Frau ist bei einem Autounfall nahe Hütten (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Eschenbach weiter mitteilte, kam ihr Wagen am Freitagabend von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Die Feuerwehr befreite die 28-Jährige aus dem völlig demolierten Wrack.

Danach wurde sie mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Frau und ihr Kind schwebten nicht in Lebensgefahr, hieß es weiter. dpa/AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.