Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj warnt vor der Rückkehr russischer Sportler zu den olympischen Spielen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Niederbayern: Polizei stoppt "rollende Bombe"

Niederbayern
06.07.2016

Polizei stoppt "rollende Bombe"

Einen Sattelzug, der als "rollende Bombe" nahezu ungesichert 24 Tonnen Stahltafeln transportierte, hat die Polizei auf der Autobahn 3 in Niederbayern aus dem Verkehr gezogen.

Laut Mitteilung vom Mittwoch hatten die Beamten den österreichischen Sattelzug am Dienstag am Parkplatz Rottal Ost bei Ruhstorf an der Rott (Landkreis Passau) kontrolliert. 

Bei der Überprüfung der Ladung sei den Beamten regelrecht die Luft weggeblieben, hieß es im Polizeibericht. Stahltafeln hätten frei auf der Ladefläche gestanden. Der Fahrer habe nur drei Gurte angebracht, von denen der erste locker und die beiden anderen durchgescheuert gewesen und beim Öffnen der Fahrzeugplane heruntergefallen seien. Schon bei einer schnellen Kurvenfahrt oder einer Vollbremsung wäre die Ladung heruntergerutscht - mit womöglich lebensgefährlichen Folgen für den Fahrer und unbeteiligte Verkehrsteilnehmer, hieß es.

Erst nachdem die "rollende Bombe", so die Polizei, entschärft wurde, konnte der Fahrer seine Fahrt mit Sicherung fortsetzen. Der Mann sowie der Verlader der Stahlplatten werden angezeigt.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.