Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Auch Vize-Kanzler Habeck spricht sich gegen Kampfjet-Lieferungen aus
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Nürnberg: Kollege tötet im Streit Imbiss-Mitarbeiter

Nürnberg
19.07.2016

Kollege tötet im Streit Imbiss-Mitarbeiter

Ein 47-Jähriger Imbiss-Mitarbeiter soll seinen Kollegen in Nürnberg getötet haben.
Foto: Alexander Kaya /Symbolfoto

Ein 46-jähriger Imbiss-Mitarbeiter wurde am Dienstag in einem Nürnberger Einkaufszentrum wohl von einem Kollegen getötet. Ein Streit zwischen den beiden war vermutlich eskaliert.

Ein 46 Jahre alter Küchenhelfer ist in einem Nürnberger Asia-Imbiss am Dienstag Opfer einer blutigen Messerattacke geworden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann mit einem ein Jahr älteren Kollegen in dem Schnellrestaurant in einem Einkaufszentrum in Streit geraten. Daraufhin habe der 47-Jährige plötzlich zu einem Küchenmesser gegriffen und damit mehrmals auf seinen Kollegen eingestochen, teilte ein Polizeisprecher mit. Das Opfer sei noch am Tatort seinen schweren Verletzungen erlegen.  

Polizeibeamte hätten den 47-Jährigen noch in dem Imbiss festgenommen; er habe dabei keinen Widerstand geleistet. Worum es bei dem Streit der beiden Küchenhelfer ging, war zunächst unklar. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stammten Täter und Opfer aus Vietnam. Einzelheiten wollte die Mordkommission noch ermitteln. Der Imbiss befindet sich im ersten Stock eines Einkaufszentrums im Norden Nürnbergs. . dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.