Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Oberallgäu: 16-Jähriger will Blaulicht von Polizeiauto abschrauben

Oberallgäu
27.09.2016

16-Jähriger will Blaulicht von Polizeiauto abschrauben

Ein 16-jähriger Oberallgäuer wollte an einem Polizeiauto das Blaulicht abschrauben.
Foto: Jordan (Symbolfoto)

Ein Schüler hat versucht von einem Polizeiauto in Obermaiselstein ein Blaulicht abzuschrauben. Doch er kam nicht weit.

Ein 16-jähriger Schüler aus dem Oberallgäu versuchte am Samstagabend an einem Polizeifahrzeug ein Blaulicht abzuschrauben. Das Einsatzfahrzeug stand im Rahmen der Abendveranstaltung zum Viehscheid Obermaiselstein in der Nähe der dortigen Feuerwehr.

Der junge Oberallgäuer versuchte laut Polizei gerade das Blaulicht an dem Polizeikombi abzuschrauben als zwei Polizeibeamte hinzukamen. Er rannte weg. Die Streife verfolgte ihn über das gesamte Festgelände und konnte ihn schließlich stellen. Er kam auf die Dienststelle. Auch dort zeigte sich der Jugendliche noch uneinsichtig und gab falsche Personalien an. Letztendlich wurde er seiner Mutter übergeben. Gegen den 16-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.