Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Oberbayern und Allgäu: Stau und stockender Verkehr an der Grenze zu Österreich

Oberbayern und Allgäu
08.06.2019

Stau und stockender Verkehr an der Grenze zu Österreich

An der Grenze zu Österreich kommt es am Samstag zu längeren Staus und stockendem Verkehr.

Die Behörden in Tirol wollen an den Grenzübergängen Kiefersfelden in Oberbayern (Inntalautobahn/A93) und Füssen im Allgäu (A7) am Samstag bis in die Abendstunden nur eine bestimmte Zahl an Lastwagen nach Österreich lassen.

Das kündigte ein Sprecher der Landespolizeidirektion an. Das genaue Ende der Blockabfertigungen am Samstag hänge vom Verkehrsaufkommen ab. Die deutsche Polizei rechnete mit langen Staus auf den Autobahnen.

Weil sich Lastwagen wegen der Blockabfertigungen vor der Grenze stauten, kam der Verkehr am Vormittag zwischen dem Autobahndreieck Inntal und dem Grenzübergang zeitweise zum Erliegen, wie ein Sprecher der Polizei Oberbayern-Süd sagte. Später floss der Verkehr dort wieder. Auch am Grenztunnel Füssen in Richtung Reutte in Tirol gab es in den Morgenstunden Blockabfertigungen von Lastwagen und Staus. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.