Newsticker
Bund plant laut Markus Söder Testpflicht für alle Einreisenden ab 1. August
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Ostallgäu: Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Ostallgäu
21.08.2018

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Ein Motorradfahrer wollte einen Traktor überholen und übersah dabei, dass dieser abbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Mann schwere Verletzungen.

Ein 32 Jahre alter Motorradfahrer ist im Ostallgäu tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, prallte der 32-Jährige bei einem Überholvorgang am Montag gegen einen Traktor. Dessen 59 Jahre alter Fahrer wollte bei Linden in einen Feldweg abbiegen, als der Motorradfahrer zum Überholen des Gespanns ansetzte. Dieser hatte den Abbiegevorgang offenbar nicht bemerkt und es kam zum Zusammenstoß.

Der 32-Jährige wurde noch am Unfallort reanimiert und anschließend in ein Unfallklinikum geflogen. Dort erlag der Motorradfahrer wenige Stunden später seinen schweren Verletzungen. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.