1. Startseite
  2. Bayern
  3. Plärrer, Berge, Baden: So können Sie das tolle Wetter genießen

Tipps zum Wochenende

11.09.2015

Plärrer, Berge, Baden: So können Sie das tolle Wetter genießen

Sonnenuntergang am Riedberger Horn.
Bild: Mathias Wild

Der Sommer soll pünktlich zum Wochenende noch einmal vorbeischauen. Ob Plärrer, Baden, Wandern oder Kultur - so können Sie die sommerlichen Temperaturen genießen.

Der Sommer schaut noch einmal vorbei am Wochenende. Zumindest am Samstag soll es laut Deutschem Wetterdienst heiter und 24 Grad warm werden. Am Sonntag bleibt die Temperatur gleich hoch – allerdings bei bewölktem Himmel. Kann man noch baden? Geht Wandern? Was ist am Wochenende Besonderes geboten?

Plärrer genießen: Noch ein letztes Mal vom Riesenrad über Augsburg blicken, noch ein letztes Mal dem Kaschperl bei Fritz Aprill zuschauen, noch einmal im Binswangerzelt zum Frühschoppen die „Böhmerwälder Musikanten“ (Sonntag) hören ... Nach diesem Wochenende endet der zweiwöchige Plärrer.

Tag des offenen Denkmals: Oder etwas Kultur gefällig? Am Sonntag, 13. September, haben rund 800 Denkmäler in ganz Bayern geöffnet. Das Motto ist dieses Mal: „Handwerk, Technik, Industrie“. In Oettingen zeigt der Orgelbauer Martin Steinmeyer die historischen Werkstätten seines Familienbetriebs. In Augsburg-Lechhausen führt Manuela vom Wege durch die ehemalige Pädagogische Hochschule, ein Beispiel für qualitätsvolle Nachkriegsarchitektur. In Aichach-Unterschneitbach ist die ehemalige Mühle geöffnet, in Mindelheim der ehemalige Rechbergkeller, in Schwangau (Ostallgäu) das Stadlerhaus, in Sonthofen (Oberallgäu) das Möggenried-Haus, eine ehemalige Nagelschmiede, ...

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Baden: Jaaa, die Ausreden sind schon im Hochsommer dieselben: Das Wasser ist zu kalt! Da geh ich nicht rein, ich pflege lieber noch ein bisschen meine Sonnenbräune ... An diesem Wochenende könnte die Ausrede tatsächlich greifen. Die Wassertemperaturen locken nur noch Hartgesottene: Der Ammersee hat noch knapp über 16 Grad, der Alpsee bei Immenstadt 13 Grad, die Donau bei Donauwörth 15,4 Grad. Auch das Familienbad am Plärrer in Augsburg hat beispielsweise noch bis einschließlich Sonntag geöffnet. Nicht für die ganz Harten allerdings: Im Bad sind die Hauptbecken beheizt.

Wandern:Das Wochenende lädt zum Wandern in den Bergen ein – vor allem am Samstag. Auch am Sonntag bleibt es an der Alpennordseite trocken. Es gibt dort laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik Innsbruck lebhaften Südföhn. eh

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
90813758-035f-4ba2-a87a-fabd981fb855.jpg
Unterfranken

Ehestreit: 79-Jähriger bedroht Ehefrau mit Schusswaffe

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen