Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Rettungswagen fährt in Rotte Wildschweine - sechs Frischlinge tot

Kreis Wunsiedel

31.05.2015

Rettungswagen fährt in Rotte Wildschweine - sechs Frischlinge tot

Ein Rettungswagen ist mit Wildschweinen zusammengestoßen.  Symbolbild
Bild: Florian Ankner

Sanitäter waren mit einem Rettungswagen im Kreis Wunsiedel auf dem Weg zu einem Patienten. Doch dann passierte etwas anderes.

Ein Rettungswagen ist auf der Fahrt zu einem Patienten mit einer Rotte Wildschweine zusammengestoßen. Bei dem Unfall in Arzberg (Kreis Wunsiedel) wurden am Sonntagmorgen sechs Frischlinge getötet, wie die Polizei mitteilte. Die Sanitäter konnten ihre Einsatzfahrt fortsetzen. dpa/lby

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren