Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Rosenheim: 80-Jährige stirbt beim Baden im Happinger See

Rosenheim
06.08.2018

80-Jährige stirbt beim Baden im Happinger See

Eine 80-Jährige ist beim Schwimmen im Happinger See gestorben. Das berichtete das Polizeipräsidium Rosenheim am Montag. Die Todesursache steht noch nicht fest.

Beim Schwimmen im Happinger See bei Rosenheim ist eine 80-Jährige ums Leben gekommen. Badegäste hätten die Frau leblos im Wasser entdeckt und sie ans Ufer gebracht, berichtete am Montag das Polizeipräsidium in Rosenheim. Sie riefen den Rettungsdienst und versuchten, die 80-Jährige wiederzubeleben. Trotz aller Bemühungen sei die Frau aber wenig später am Sonntagabend im Krankenhaus gestorben.

Todesursache steht noch nicht fest

Die Todesursache stand zunächst nicht fest. Gesundheitliche Probleme kommen laut Polizei ebenso in Frage wie ein Tod durch Ertrinken. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.