1. Startseite
  2. Bayern
  3. S-Bahn-Stationen sollen digitale Info-Anzeigen bekommen

München

12.07.2018

S-Bahn-Stationen sollen digitale Info-Anzeigen bekommen

Mehr Informationen sollen künftig S-Bahn-Fahrer in München erhalten. Alle Stationen sollen mit digitalen Informationsanzeigen ausgestattet werden.

Fahrtrichtung der S-Bahn, Verspätung und Anzahl der Waggons: An vielen S-Bahn-Stationen in München und dem Umland bekommen die Pendler solche Informationen auf digitalen Informationsanzeigen schon jetzt - auch die restlichen 61 Stationen sollen nun mit den Anlagen ausgestattet werden. Der Freistaat Bayern übernimmt die Finanzierung für die Aufrüstung, wie das Verkehrsministerium am Donnerstag mitteilte. Bis Ende 2019 will die Deutsche Bahn an allen Haltestellen im S-Bahnbereich die Anzeigen anbringen. Die Kosten liegen laut Ministerium im oberen einstelligen Millionenbereich. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20dpa_5F99E40082E325EB.tif
Sicherheit

Achtung, Kontrolle

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden