Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Schicksal: Polizeischüler erschossen: Wie Katja Konrad ihren Sohn verlor

Schicksal
17.11.2020

Polizeischüler erschossen: Wie Katja Konrad ihren Sohn verlor

Katja Konrad, die Mutter des getöteten Polizeischülers, mit einem Foto ihres Sohnes Julian. Sie und ihr Mann Peter haben noch so viele Fragen. Und sie warten bisher vergeblich auf Antworten.
Foto: Benjamin Stahl

Plus Im Februar 2019 stirbt der 21-jährige Polizeischüler Julian Konrad, ohne Absicht niedergestreckt von einem Kollegen. Seine Eltern warten weiter auf Antworten.

Zwei Fotobücher liegen auf dem Wohnzimmertisch. Vater Peter Konrad schlägt eines auf. Blättert, kommentiert einige Bilder. Mit Tränen in den Augen. Auf allen Fotos ist der älteste Sohn der Familie abgebildet, Julian. Freunde und Kollegen von ihm haben die Seiten gestaltet. Sie zeigen Julian als Kind bei Familienfeiern, als Jugendlichen auf Festen. Julian beim Fasching, bei der Feuerwehr, auf Ausflügen. Bilder aus einer glücklichen Zeit, die für die Familie aus Garstadt im Landkreis Schweinfurt am 28. Februar 2019 mit einem Schlag endet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.