Newsticker

Österreich verhängt Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus Risikogebieten von 7. Dezember bis 10. Januar
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Spraydose in Feuerschale: Drei Verletzte

19.11.2018

Spraydose in Feuerschale: Drei Verletzte

Nach Vorfall bei Party ermittelt die Kripo

Ob es ein Scherz war oder pure Gedankenlosigkeit, das weiß die Polizei noch nicht. Fest steht aber, dass ein noch Unbekannter bei einer Party in Tapfheim (Landkreis Donau-Ries) eine Spraydose in eine Feuerschale geworfen hat. Dies hatte fatale Folgen. Das Treibgas in der Dose erhitzte sich so stark, dass sie explodierte. Es gab eine Verpuffung. Die Flammen erfassten drei junge Leute, die an der Schale standen. Eine 15-Jährige und ein 24-Jähriger erlitten schwere Verbrennungen, vor allem im Gesicht. Ein 26-Jähriger kam mit leichten Brandverletzungen am Hals davon.

Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen – und geht momentan davon aus, dass der Unfall nicht mutwillig herbeigeführt wurde. Der passierte am Sonntagmorgen gegen vier Uhr vor einem Jugendtreff. Dort fand eine Party statt, die lange dauerte. Zumindest ein Teil der Gäste hielt sich im Freien auf und wärmte sich an dem Feuer.

Zahlreiche Rettungskräfte eilten an den Unglücksort. Die beiden Schwerverletzten wurden mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken nach München und Nürnberg geflogen. (wwi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren