Newsticker

Bundesregierung in Gesprächen mit Lufthansa über Staatsbeteiligung
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Stichwahl 2020 in Bayern: Wann kommen die Ergebnisse heute Abend?

Stichwahl-Infos

29.03.2020

Stichwahl 2020 in Bayern: Wann kommen die Ergebnisse heute Abend?

Bei uns gibt es die Infos zur Stichwahl 2020 heute in Bayern - rund um Ablauf, Briefwahl und die Uhrzeit der Ergebnisse.
Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Hier finden Sie die Infos zur Stichwahl 2020, die heute in Bayern stattfindet. Wann kommt das Ergebnis? Und wie läuft die Wahl ab?

Die Stichwahl in Bayern heute am 29. März 2020 entscheidet dort über Bürgermeister, OB oder Landrat, wo bei der Kommunalwahl am 15. März kein Kandidat mehr als 50 Prozent der Stimmen holen konnte. Sie findet wegen des Coronavirus ausschließlich per Briefwahl statt.

Wie sieht der Ablauf aus? Und wann kommt das Ergebnis der Stichwahl? Wir haben die Antworten auf diese Fragen.

Datum: Heute ist die Stichwahl 2020 in Bayern

Das Wahlrecht in Bayern schreibt den Termin für die Stichwahl genau vor: Sie muss immer am zweiten Sonntag nach der Kommunalwahl stattfinden. Das ist der Grund, warum die Wahl für den heutigen 29. März angesetzt wurde.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Landrat-, Bürgermeister-, OB-Wahl: Wann ist die Stichwahl 2020 in Bayern nötig? Was bedeutet ein Losentscheid?

Bei der Wahl von Landräten, Bürgermeister und Oberbürgermeister muss ein Kandidat mehr als die Hälfte der Stimmen bekommen. Ist das nicht der Fall, müssen die beiden Bewerber mit den meisten Stimmen in die Stichwahl.

Eine Besonderheit tritt ein, wenn zwei Kandidaten die zweithöchste Stimmzahl bekommen - also beide zum Beispiel genau 10.000. Dann entscheidet das Los, welcher von den beiden in der Stichwahl gegen den Bewerber antritt, der die meisten Stimmen holen konnte.

In seltenen Fällen muss die Wahl auch komplett wiederholt werden. Das tritt aber nur dann ein, wenn mehr als zwei Kandidaten die höchste Stimmzahl bekommen - also zum Beispiel drei Bewerber dasselbe Wahlergebnis holen.

Ablauf: Stichwahl 2020 in Bayern nur per Briefwahl

Kurz nach der Kommunalwahl 2020 hatte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann angekündigt, dass die Stichwahl nur per Briefwahl und nicht in Wahllokalen stattfindet. Das ist eine Vorsichtsmaßnahme wegen des Coronavirus.

Dafür bekamen alle Wahlberechtigten in Bayern automatisch die Briefwahlunterlagen zugeschickt - sie mussten nicht beantragt werden.

Stichwahl-Ergebnis: Um welche Uhrzeit kommen heute die Ergebnisse?

Die Auszählung läuft schneller als bei der Kommunalwahl, da es nur noch zwei Bewerber gibt. Das Ergebnis der Stichwahl 2020 in Bayern wird in den meisten Fällen noch am selben Abend bekanntgegeben - oft schon bis etwa 20 Uhr.

Allerdings werden wegen des Coronavirus einige Kommunen davon absehen, alle Stimmen direkt am Sonntagabend auszuzählen. Wahlbriefe, die erst nach Samstag um 18 Uhr abgeschickt wurden, sollen dort erst am Montag bearbeitet werden.

Der Hintergrund: Das Coronavirus kann auch über den Speichel übertragen werden, mit dem die Wahlbriefe zugeklebt werden. Auf Papier ist es laut Experten maximal 24 Stunden nachweisbar. Diese Zeit soll aus Sicherheitsgründen abgewartet werden, bis Wahlhelfer mit den Briefen in Kontakt kommen. Das Ergebnis steht in den betreffenden Kommunen erst am Montag fest. Dieses Vorgehen gibt es unter anderem in Neuburg an der Donau: Stichwahl in Neuburg: Kein Ergebnis am Sonntag. (sge)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren