1. Startseite
  2. Bayern
  3. Strecke Augsburg - Nürnberg: Sperrung am Bahnhof Weißenburg aufgehoben

Deutsche Bahn

18.04.2019

Strecke Augsburg - Nürnberg: Sperrung am Bahnhof Weißenburg aufgehoben

Auf der Bahnstrecke Augsburg-Nürnberg ist der Abschnitt am Weißenburger Bahnhof gesperrt.
Bild: Bernhard Weizenegger

Züge aus Augsburg in Richtung Nürnberg fuhren zeitweise nur bis Treuchtlingen. Grund war eine Sperrung im Bahnhof Weißenburg.

Wegen eines Notarzteinsatzes war am Donnerstagvormittag bis 13 Uhr der Bahnhof in Weißenburg gesperrt. Züge aus Richtung Augsburg fuhren nur bis Treuchtlingen und endeten dort vorzeitig. Züge aus Richtung Nürnberg verkehrten bis Pleinfeld und endeten dort.

Mittlerweile ist die Sperrung des Weißenburger Bahnhofs wieder aufgehoben. Züge zwischen Augsburg und Nürnberg verkehren damit wieder ganz normal. Nur mit einzelnen Verzögerungen müssen Bahnfahrer noch rechnen. (AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
leit7625258.jpg
Kreis Weilheim-Schongau

Mann gerät in Gegenverkehr und verursacht tödlichen Unfall

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen