Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Unwetter in Schwaben: Meteorologe warnt vor Hagel, Sturm und Starkregen in der Region

Unwetter in Schwaben
29.06.2021

Meteorologe warnt vor Hagel, Sturm und Starkregen in der Region

Am Montag und Dienstag kann es in der Region Schwaben wieder starke Unwetter geben. Meteorologen warnen vor Hagel, Sturm und Starkregen. Dann kann es auch zu Überschwemmungen kommen.
Foto: Nicole Schwarz (Archiv)

In Schwaben sind am Dienstag heftige Unwetter zu erwarten, mit Sturmböen, Hagel und viel Regen. Danach beruhigt sich die Wetterlage jedoch.

In der vergangenen Woche gab es in Schwaben heftige Unwetter, Keller liefen voll, Straßen wurden überflutet und mancherorts steckten Autos in Wassermengen auf den Straßen fest. Das könnte in Schwaben in dieser Woche wieder passieren.

Unwetter in Schwaben: Hagel, Sturm und extremer Starkregen befürchtet

Gewitter und Starkregen sollen am Dienstag in ganz Schwaben weitergehen: „Bis Dienstag am späten Abend ziehen neue Unwetter herein“, sagt Meteorologe Jürgen Schmidt vom Wetterdienst Wetterkontor. Auch am Montag hatte es bereit eine Unwetterwarnung gegeben.

Von Westen kommt das Tief „Xero“. „Das bringt die feuchte Gewitterluft wieder“, sagt Schmidt und fügt an, dass es zu Hagel, Sturmböen und extrem starkem Regen kommen könne. „Dann besteht auch wieder Überflutungsgefahr“, fügt er an. Welche Regionen in Schwaben stärker und weniger stark betroffen sind, könne man noch nicht sagen. Unwetter in der Region sind insgesamt schwer vorherzusagen.

Nach Unwetter wird es in Schwaben zunächst kälter: Wechselhaftes Sommerwetter ist normal

Danach sollen die Temperaturen wieder etwas sinken. Mittwoch und Donnerstag erwartet der Meteorologe bis zu 19 Grad Celsius. „Dann kommt wieder kältere Luft, es kann zwar noch einmal regnen, aber ab Mittwoch gibt es keine Gewitter mehr“, sagt Schmidt. Zum Wochenende hin sollen die Temperaturen dann wieder über 20 Grad steigen.

Die aktuelle Wetterlage sei zwar relativ wechselhaft, das sei im Sommer aber nicht ungewöhnlich, sagt Schmidt. Das hat auch mit dem Wind zu tun: „Weil die Höhenwinde relativ schwach sind, bewegen sich die Gewitterwolken langsamer.“ Dann könne es auch viel und häufig regnen.

Lesen Sie dazu auch

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.