Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Vermisstes Mädchen in Keller eingesperrt

17.06.2009

Vermisstes Mädchen in Keller eingesperrt

Eine vermisste 16-Jährige aus Nürnberg ist jetzt wieder aufgetaucht.

Nürnberg (AZ). Die Mutter einer 16-Jährigen hat sich in Nürnberg aus Sorge um ihre vermisste Tochter eine Nacht um die Ohren geschlagen - dabei war das Mädchen wenige Stockwerke unter ihr versehentlich in einem Keller eingesperrt.

Die 39-Jährige kam am Mittwoch völlig aufgelöst zur Polizei und berichtete, ihre Tochter sei verschwunden. Plötzlich klingelte ihr Handy und die Tochter war am Apparat. Sie war am Abend vorher in den Keller zu ihrem Fahrrad gegangen. Dabei hatte sie den Schlüssel Außen stecken lassen. Ein besorgter Nachbar schloss die Tür ab, bemerkte das Mädchen dahinter aber nicht. Erst am nächsten Morgen schloss ein weiterer Mieter auf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren