Newsticker

Zugspitzbahn stellt Betrieb für Ausflügler ab Samstag ein
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Vorfahrt missachtet: Vier Verletzte und zwei brennende Autos

Ostallgäu

11.03.2018

Vorfahrt missachtet: Vier Verletzte und zwei brennende Autos

Vier Menschen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.
Bild: Christian Kiessling

Bei einem Unfall bei Buchloe (Landkreis Ostallgäu) sind am Sonntag vier Menschen leicht verletzt worden. Zwei Fahrzeuge brannten vollständig aus.

Wie die Polizei mitteilte, konnten sich die Insassen gerade noch rechtzeitig aus den Autos befreien. Der Sachschaden wird auf rund 35.000 Euro geschätzt.

Der Unfall hatte sich am Nachmittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Jengen und dem Buchloer Ortsteil Lindenberg auf Höhe der Abzweigung nach Weinhausen ereignet. Ein 18-Jähriger wollte laut Polizei mit seinem Wagen auf die Staatsstraße einbiegen und hatte dabei offenbar sowohl ein von rechts als auch auch ein von links kommendes Auto übersehen. Die drei Fahrzeuge prallten zusammen, zwei Fahrzeuge fingen Feuer. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren