Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Zecken-Zeit: Wie gefährlich ist ein Zeckenbiss? So schützen Sie sich vor gefährlichen Infektionen

FSME-Gefahr
11.06.2021

Zecken-Zeit: So schützen Sie sich vor gefährlichen Infektionen

Zecken suchen sich oft unbemerkt ein Plätzchen zum Blutsaugen auf unserer Haut. Die Insekten können FSME übertragen.
Foto: Andrea Schnartendorff, dpa/Robert Koch-Institut (Symbolbild)

Plus Zecken suchen sich oft unbemerkt ein Plätzchen zum Blutsaugen auf unserer Haut. Die Insekten können FSME übertragen. Welche Regionen besonders gefährdet sind.

Blühende Wiesen und sonnige Waldwege locken Ausflügler an. Doch bei allem Vergnügen ist nicht nur die Einhaltung der geltenden Abstandsregeln zu beachten. Vor allem in Süddeutschland sollten sich Wanderer und Spaziergänger jetzt nach Touren in der freien Natur auf Zecken absuchen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

11.06.2021

Habe heute nach dem Gassi-Gehen 27 (!) Zecken von meinem Hund abgesammelt. Nächste Woche lass ich mich impfen.

Permalink