Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Zwei Menschen verletzen sich nach Unfall auf A7

Landkreis Schweinfurt

17.03.2015

Zwei Menschen verletzen sich nach Unfall auf A7

Nach einem Auffahrunfall auf der A7 haben sich zwei Autofahrer verletzt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Auf der A7 Richtung Kassel gab es einen Auffahrunfall passiert. Ein Beteiligter war in seinem Wagen eingeklemmt und verletzte sich schwerer.

Zwei Autofahrer sind bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 Richtung Kassel bei Wasserlosen (Landkreis Schweinfurt) verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein 24-Jähriger fuhr nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Dienstag mit seinem Transporter auf einen Sattelzug auf, der das Ende eines Staus bildete.

Warum das passierte, war zunächst unklar. Der Transporterfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren