1. Startseite
  2. Bayern
  3. Zwei Verletzte bei Flugzeugabsturz

16.07.2009

Zwei Verletzte bei Flugzeugabsturz

In der Oberpfalz sind beim Absturz eines kleines Sportflugzeuges erneut zwei Menschen verletzt worden.

Sengenthal/Regensburg (dpa/lby) - In der Oberpfalz sind am Donnerstag beim Absturz eines kleines Sportflugzeuges erneut zwei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Regensburger Polizei ist das Leichtflugzeug bei Sengenthal (Landkreis Neumarkt) aus zunächst unbekannten Grünen abgestürzt.

Ein Insasse wurde schwer verletzt, ein zweiter kam mit leichten Blessuren davon. Erst in der vergangenen Woche war eine viersitzige Maschine nahe Regenstauf (Landkreis Regensburg) an eine Stromleitung geraten und abgestürzt. Pilot und Co-Pilot wurden schwer verletzt.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
geisterfahrer murnau.jpg
Wolfratshausen

Augsburger Taxifahrer (80) wird auf der A95 zum Geisterfahrer

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden