Will jemand Bürgermeister werden?

In Dinkelsbühl fehlen die Kandidaten

Copy%20of%20dpa_5F9C660048A76EC0.tif
Brauchtum

Dem König zu Ehren

Warum 300 Patrioten in Tracht durchs oberbayerische Gammelsdorf ziehen

dpa_5F9AEE00793C5B06.jpg
Sicherheit

Bayern will in vier Jahren 1000 Grenzpolizisten haben

Vor einem halben Jahr hat die Bayerische Grenzpolizei ihren Dienst aufgenommen. Nun will Innenminister Herrmann das Personal sogar verdoppeln.

DSC_2908.jpg
Freie Wähler

Bericht über „Millionentricks der Freien Wähler“: Aiwanger wehrt sich

Wie sich die Freien Wähler durch spezielle Wertpapiergeschäfte angeblich staatliche Zuschüsse sichern - und was Parteichef Aiwanger dazu sagt.

dpa_5F9C660012083AE5.jpg
CSU

Seehofer-Abschied: Emotionen müssen draußen bleiben

Der Wechsel an der Spitze der CSU vollzieht sich nüchtern und sachlich. Seehofer und Söder lassen die Vergangenheit ruhen und beschränken sich auf Sticheleien.

Copy%20of%20hanke.tif
Katholische Kirche

Eichstätter Bischof Hanke will Kirchensteuer „überdenken“

Eichstätts Bischof Gregor Maria Hanke regt eine Reform der katholischen Kirche an, bei der auch das Thema Steuer eine Rolle spielen soll.

Zum 29. Mal ist die Prunksitzung des Fastnacht-Verbandes Franken live im Bayerischen Fernsehen übertragen worden. Foto: Nicolas Armer
Franken-Fastnacht

Fränkische Fastnacht 2019 im TV: Die Sendetermine

Am vergangenen Freitag begann die fränkische Fastnachtszeit im Bayerischen Rundfunk. Wann werden welche Sendungen im TV gezeigt? Hier die Sendetermine 2019.

Schwaben weissblau 2018
Fasching in Schwaben

Sendetermin 2019 von "Schwaben weissblau, hurra und helau"

Der Bayerische Rundfunk bringt die beliebte Sendung "Schwaben weissblau" aus Memmingen am 15. Februar. Was ist im Fasching 2019 alles geboten? Ein Überblick.

Sonne und Frost
Winter

Kältewelle in Bayern: Wetterdienst warnt vor Frost und Glätte

Die starken Schneefälle sind vorerst vorbei. Dafür steht den Menschen in Bayern jetzt eine Kältewelle mit Frost und glatten Straßen bevor.

CSU-Sonderparteitag
Kommentar

CSU-Skepsis: Söder ist Vorsitzender auf Bewährung

Ein mitreißender Neustart sieht anders aus. Die Delegierten wählen ihren neuen Parteichef, aber die Bewährungsprobe folgt im Frühjahr 2020.

CSU-Sonderparteitag
Parteitag in München

Markus Söder und der neue Sound der CSU

Seehofer mit Kloß im Hals, Söder mit Demut und viel Sehnsucht nach Geschlossenheit: Die CSU wählt Söder zum Parteichef und hofft auf schmerzfreie Erneuerung.

Copy%20of%20IMG_1789.tif
Mittelfranken

Dinkelsbühl sucht dringend OB-Kandidaten

Kluger Kopf mit politischem Sachverstand, der neue Lösungen findet: Dinkelsbühl hat ein klares Profil seines neuen Oberbürgermeisters. Doch keiner kandidiert.

CSU-Sonderparteitag
Kommentar

Markus Söder ist erst einmal ein CSU-Chef auf Bewährung

Nach mehr als zehn Jahren an der CSU-Spitze hat Horst Seehofer seinen Platz geräumt. Ab sofort lastet alle Verantwortung auf Markus Söder.

CSU-Sonderparteitag
Liveticker

Nur 87 Prozent: Parteitag wählt Söder zum neuen CSU-Chef

Die CSU trifft sich heute zum Sonderparteitag in München. Auf dem Programm: Die Wahl von Markus Söder zum Parteichef – und wichtige Erneuerungen.

gewalt.jpg
Gesundheit

Mehr gewaltbereite Patienten an Bayerns Krankenhäusern

An Bayerns Krankenhäusern gibt es immer mehr aggressive und gewaltbereite Patienten - vor allem in den Notaufnahmen. Liegt das an zu langen Wartezeiten?

Webers Formulierung erinnert an die NS-Zeit und die damals so formulierte «Endlösung in der Judenfrage». Weber löste damit in den sozialen Netzwerken heftige Reaktionen und Kritik aus. Foto: Daniel Karmann
Kommentar

Die CSU: Eine Volkspartei, die im Kern verunsichert ist

Die CSU versucht bei ihrem Parteitag, endlich wieder zu Frieden und Geschlossenheit zurückzukehren. Dabei müsste es jetzt ums Grundsätzliche gehen.

Grüne setzen CSU unter Druck

Sie fordern Taten im Klimaschutz

Copy%20of%20_WYS0416.tif
Protest

Tausende Schüler schwänzen den Unterricht

Auch in Augsburg und Kempten demonstrieren sie für Klimaschutz. Werden sie bestraft?

Copy%20of%20114062911.tif
Parteitag

Abgang als CSU-Chef: Was hat Horst Seehofer jetzt vor?

Ab Samstag ist der Ingolstädter den CSU-Vorsitz los. Doch bleibt er Bundesinnenminister? Und wenn nicht, was kommt danach?

Die neunjährige Peggy war am 7. Mai 2001 auf dem Heimweg von der Schule verschwunden. Im Juli 2016 wurden Teile ihres Skeletts in einem Wald bei Rodacherbrunn in Thüringen gefunden. foto: Bodo Schackow
Lichtenberg

Fall Peggy: Anwältin reicht Schadenersatzklage gegen Gutachter ein

Gegen ihren Mann wurde im Mordfall Peggy ermittelt: Nun fordert die Frau des geistig Behinderten mindestens 350.000 Euro Schadenersatz.