Newsticker
RKI-Chef Lothar Wieler: "Wir müssen jetzt handeln"
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bayernticker
  4. Rollerfahrer (33) stirbt bei Unfall

Unterallgäu

11.01.2020

Rollerfahrer (33) stirbt bei Unfall

Die Polizei war am Samstag bei einem Unfall in Legau im Einsatz.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist ein Rollerfahrer (33) in Legau gestorben. Die Unfalllverursacherin wurde leicht verletzt.

Ein 33 Jahre alter Rollerfahrer ist bei dem Zusammenstoß mit einem Auto in Legau (Landkreis Unterallgäu) gestorben. Nach ersten Erkenntnissen wollte eine 48 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Wagen eine Kreuzung auf der Staatsstraße 2009 überqueren und nahm dabei den Rollerfahrer zu spät zur Kenntnis, wie die Polizei mitteilte.

Der Rollerfahrer starb noch vor Ort. Die Frau und ihr zwölf Jahre alter Sohn kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren