Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Corona-Pandemie: Umfrage in Bayern und der Region: Welche Politikerinnen und Politiker sind geimpft?

Corona-Pandemie
29.12.2021

Umfrage in Bayern und der Region: Welche Politikerinnen und Politiker sind geimpft?

Die Politik appelliert an Bürgerinnen und Bürger, sich impfen zu lassen. Doch wie halten es Abgeordnete, Landrätinnen und Oberbürgermeister selbst?
Foto: Frank Rumpenhorst, dpa

Plus Die Politik appelliert an Bürgerinnen und Bürger, sich impfen zu lassen. Doch wie halten es Abgeordnete, Landrätinnen und Oberbürgermeister selbst? Eine Umfrage in Bayern und der Region.

Impfen ist der einzige Weg aus der Pandemie. Wie ein Mantra wiederholt die bayerische Politik diesen eindringlichen Appell an die Bevölkerung. Die Botschaft lautet immer und immer wieder: Liebe Bürgerinnen und Bürger, lassen Sie sich impfen. Das ist der Weg zurück in die Freiheit. Doch die Frage ist: Sind Bayerns Mandatsträgerinnen und -träger genauso diszipliniert, wie es von den Menschen im Freistaat gefordert wird?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

30.12.2021

Es ist unwichtig welcher Politiker geimpft und welcher ungeimpft ist!
Wichtig ist was ein Politiker macht und nicht welchen Impfstatus dieser hat!

Auch ist der Impfstatus von Mitarbeitern der AA unwichtig. Wichtig ist hier die Journalistische Qualität und Recherche der Artikel und das hinterfragen von Entscheidungen. Anscheinend haben viele Medien Mitarbeiter dies nie gelernt oder aber verlernt.

Permalink
30.12.2021

Nicht die Presse oder die Politik spaltet sondern die Impfverweigerer, Impfgegner und sonstige Quer(Leer-)denker spalten die Gesellschaft und leben ihren Egoismus, ihre Verantwortungslosigkeit und ihre Rücksichtslosigkeit auf Kosten anderer aus. Impfen ist schon lange keine Privatangelegenheit mehr.

Permalink
30.12.2021

Sind Sie auch gegen Grippe, Hepatitis, Gürtelrose ua geimpft? Das wäre wünschenswert.

Permalink
29.12.2021

Man kann bei Umfragen auch lügen.

Permalink
29.12.2021

Es geht keinen was wer von den Politikern geimpft ist oder nicht. Das ist privat Sache, Liebe Presse lassen sie bitte den Herrn Eder oder gleich gesinnte in Ruhe. Hier immer wieder nach zu haken spaltet nur weiter unsere Gesellschaft....

Permalink