Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine erobert weitere Orte im Süden des Landes zurück
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Festnahmen: Drogenhandel in Millionenhöhe: Vier Erlanger in U-Haft

Festnahmen
23.09.2022

Drogenhandel in Millionenhöhe: Vier Erlanger in U-Haft

Ein Mann trägt Handschellen.
Foto: Stefan Sauer, dpa/Illustration

Vier Erlanger sollen mit illegalen Drogen in Millionenhöhe gehandelt haben.

Die Polizei nahm bereits im Mai einen ersten Verdächtigen fest, drei weitere Festnahmen folgten vergangenen Mittwoch, wie die Behörde am Freitag mitteilte. Dem zuerst festgenommenem 29-Jährigen wird illegaler Handel mit knapp 500 Kilogramm Cannabisprodukten und mehreren Hundert Gramm Kokain vorgeworfen. Er ist in Untersuchungshaft.

Ermittlungen nach der ersten Festnahme führten laut Polizei zu den drei anderen Verdächtigen im Alter von 26, 28 und 32 Jahren. Ihnen wird vorgeworfen, mit mehr als 200 Kilogramm Cannabis gehandelt zu haben. Am Mittwoch durchsuchte die Polizei fünf Wohnungen in Erlangen und nahm dabei die drei Männer fest. Mittlerweile sind auch sie in Untersuchungshaft.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.