Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Berlin & Brandenburg
  3. Berlin-Köpenick: Angriff mit Messer: Schwerverletzter Mann in Köpenick

Berlin-Köpenick
10.05.2022

Angriff mit Messer: Schwerverletzter Mann in Köpenick

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße.
Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Ein 27 Jahre alter Mann ist an einer Kreuzung in Treptow-Köpenick durch Messerstiche in den Oberkörper schwer verletzt worden.

Er sei noch in der Nacht umgehend in ein Krankenhaus gebracht und operiert worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach ersten Ermittlungen soll eine Zeugin den 27-Jährigen in Johannisthal bei einem Streit mit einem jungen Mann gesehen haben. Dieser sei in Begleitung einer Frau gewesen, das Paar soll anschließend über den Sterndamm weggerannt sein. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.