Newsticker
UN-Generalsekretär Guterres trifft am Donnerstag Selenskyj und Erdogan
  1. Startseite
  2. Berlin & Brandenburg
  3. Berlin-Wilmersdorf: Trunkenheitsfahrt endet für Radfahrer im Krankenhaus

Berlin-Wilmersdorf
03.07.2022

Trunkenheitsfahrt endet für Radfahrer im Krankenhaus

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Foto: Christoph Soeder, dpa (Symbolbild)

Eine abendliche Tour ist für einen alkoholisierten Radfahrer in Berlin-Wilmersdorf mit einer schweren Kopfverletzung im Krankenhaus zu Ende gegangen.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stürzte der Mann über den Lenker seines Fahrrads und schlug mit dem Kopf auf der Fahrbahn auf, als er am Samstagabend am Volkspark Wilmersdorf entlang fuhr. Umstehende riefen die Rettungskräfte.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.