Startseite
Icon Pfeil nach unten
Politik
Icon Pfeil nach unten

Denkmäler: Drei Projekte und ein Denkmalpfleger mit Preis ausgezeichnet

Denkmäler

Drei Projekte und ein Denkmalpfleger mit Preis ausgezeichnet

    • |

    Die Ehrung sieht jeweils 4500 Euro (Gesamtsumme: 18.000 Euro) vor, wie das Ministerium am Donnerstag mitteilte.

    Prämiert wurde unter anderem der Verein Schloss Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum für die Sanierung und Entwicklung des Schlosses in Müncheberg (Landkreis Märkisch-Oderland). Bernd Janowski, ehemaliger Geschäftsführer des Förderkreises Alte Kirchen Berlin-Brandenburg e.V., wurde posthum für sein langjähriges erfolgreiches Wirken auf dem Gebiet der Denkmalpflege geehrt.

    Mit dem Brandenburgischen Denkmalpflegepreis wird seit 1992 das private und ehrenamtliche Engagement im Denkmalschutz gewürdigt. 177 Preisträger seien bislang ausgezeichnet worden. Landesweit seien rund 14.000 Baudenkmale auf der Denkmalliste des Landes.

    (dpa)

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden