Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Berlin & Brandenburg
  3. Handball: Nachfolge geklärt: Morros verlässt Füchse nach einer Saison

Handball
03.05.2022

Nachfolge geklärt: Morros verlässt Füchse nach einer Saison

Ein Handball liegt auf einem Tor.
Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild

Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat den auslaufenden Vertrag von Viran Morros nicht verlängert.

Der Abwehrspezialist, der im vergangenen Sommer von Paris Saint-Germain nach Berlin gewechselt war, wird in der kommenden Spielzeit für den Schweizer Top-Club Pfadi Winterthur auflaufen, wie die Füchse am Dienstag mitteilten.

Vorstand Sport Stefan Kretzschmar bedauert den Abschied des 38 Jahre alten Spaniers, der "uns in dieser Saison extrem geholfen, wichtige Impulse gegeben und die Mentalität der Mannschaft positiv beeinflusst" habe. "Im Hinblick auf die Kadergröße, unsere ökonomischen Möglichkeiten und der Tatsache, dass uns Max Darj nächste Saison verstärken wird, haben wir uns entschieden, seinen Vertrag nicht zu verlängern", begründete Kretzschmar die Entscheidung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.