Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Grüne fordern konkrete Schritte zur Aufnahme von bedrohten Russen
  1. Startseite
  2. Berlin & Brandenburg
  3. Wirtschaft: Logistikunternehmen siedelt sich in Frankfurt (Oder) an

Wirtschaft
24.11.2022

Logistikunternehmen siedelt sich in Frankfurt (Oder) an

Im Industriegebiet GVZ-Süd in Frankfurt (Oder) ist die erste Logistikhalle vermietet worden.

Den Zuschlag auf dem Areal - dem sogenannten Log Plaza - erhielt die EV Cargo Unternehmensgruppe, die die mehr als 47.500 Quadratmeter große Mietfläche für die Verteilung und Lagerung von Lithium-Ionen-Akkus für Elektrofahrzeuge nutzen wird. Das teilte die Stadt am Donnerstag mit. Peter Bergmann, Projektleiter beim Betreiber des Areals, Alcaro Invest, berichtete von einem steigenden Interesse an Logistikflächen in der Region Berlin-Brandenburg. Das insgesamt rund 44 Hektar große Areal solle ein zukunftsorientierter Logistik- und Industriestandort werden. Dass der Mieter für die Zukunftsindustrie Elektromobilität tätig sei, stärke die Region.

Die Ansiedlung könne die Wertschöpfungskette in Ostbrandenburg weiter voranbringen. Etwa eine dreiviertel Autostunde von der Oderstadt entfernt produziert Tesla seit März in Grünheide bei Berlin E-Fahrzeuge. Derzeit stellt das Unternehmen in seiner einzigen Fabrik in Europa etwa 2000 Autos pro Woche her.

Etwa 50 Kilometer entfernt Richtung Süden hat sich in der Lausitzer Stadt Guben im Spree-Neiße-Kreis das kanadische Unternehmen Rock Tech angesiedelt, das im Jahr 2025 die Produktion eines sogenannten Lithiumhydroxid-Konverters aufnehmne will.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.