09.03.2010

Brunnenstädter Judoka Spitze

TSV Königsbrunn Judoka erfolgreich in Peiting und Friedberg In Peiting fand das 21. Spitzbubenturnier im Judo für die Altersklasse U14 statt. Das Turnier hatte wie jedes Jahr ein Niveau, das eher mit einer einer Bayerischen Meisterschaft vergleichbar ist, so dass selbst Vereine aus Nordbayern sich nicht durch eine lange Anreise abschrecken ließen um daran teilzunehmen. Der TSV Königsbrunn startete dort mit drei Kämpfern: Arthur Sipple (-37kg), Dominik Diek (-40kg) und Dag Schäfer (-50kg). [ATTACH]1932[/ATTACH] Obwohl Dag diesmal eine Gewichtsklasse höher startete, konnte er sich mit viel Kampfgeist gegen die ungewohnten Gegner durchsetzen. Er bezwang alle seine Kontrahenten vorzeitig mit seiner Lieblingstechnik Uchi-mata, dem Innenschenkelwurf, und wurde erster. Arthur gewann seine ersten beiden Kämpfe überlegen mit einem Schulterwurf und im Haltegriff. Den darauf folgenden verschlief er leider, konnte sich aber dann im kleinen Finale wieder mit Seoi-nage durchsetzen und wurde Dritter. Auch Dominik gewann seinen ersten Kampf überlegen mit einer Fußtechnik innerhalb weniger Sekunden, ließ aber im gut geführten zweiten Kampf in der dritten Minute nach und verlor diesen. Die beiden folgenden Kämpfe gewann er jeweils durch eine Hebeltechnik (Juji-gatame). Den Kampf um den dritten Platz verlor er dann äußerst knapp im Golden-Score durch Kampfrichterentscheid und wurde somit fünfter. Auf dem parallel ausgerichteten Ranglistenturnier der U14 in Friedberg konnten sich auch zwei TSV-Judoka durchsetzen, für die es jeweils das erste Turnier in dieser Altersklasse war: Jessica Diek wurde in der Gewichtsklasse bis 44kg überlegen erste und Dominik Witoschek bis 55kg zweiter. [ATTACH]1933[/ATTACH] Die Judoabteilung möchte außerdem noch auf den bevorstehenden Heimkampf in der Bayernliga am kommenden Samstag 13.03.2010 gegen den Aufsteiger aus der Landesliga, Bushido Amberg, hinweisen. Dieser findet wie immer in der Grundschule Süd in Königsbrunn statt. Kampfbeginn ist um 16:00 Uhr. Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht. Florian Mücke und Kurt Aue

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
gudrun.jpg

Der gute Geist der Königstherme Gudrun Bauer in den Ruhestand verabschiedet

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen