1. Startseite
  2. Community
  3. Leserblogs
  4. Stadt_Lauingen_(Donau)
  5. Jahresabschluss der Schulweghelferinnen der Ortsverkehrswacht Lauingen

03.08.2010

Jahresabschluss der Schulweghelferinnen der Ortsverkehrswacht Lauingen

Traditionell wird zum Schuljahresende der Einsatz der Elternlotsen der Carolina-Frieß-Volksschule (Grundschule) und der Schulbusdienst in Veitriedhausen bei einem gemeinsamen Beisammensein gewürdigt. Ebenso wie von der Ortsverkehrswacht Lauingen wird dieser ehrenamtliche Einsatz auch von der Stadt Lauingen (Donau), der Schulleitung der Grundschule und der Polizei sehr hoch geschätzt und für unverzichtbar gehalten. Beiden Lotsendiensten, sowohl Lauingen (Donau) als auch Veitriedhausen, wurde deshalb von allen Beteiligten Dank und Anerkennung ausgesprochen. In den Dankesworten von Bürgermeister Wolfgang Schenk, Grundschulrektor Huberth K. Schwarzer, dem Ortsverkehrswachtvorsitzenden Manfred Samson und der Lotsendienstorganisatorin Gabi Kleinle spiegelte sich das soziale Engagement der freiwilligen Helferinnen wieder, die ihre Tätigkeit bei Wind und Wetter täglich durchführen und somit den Schulweg der Kinder sicherer machen. Besonders erfreulich ist dabei, dass es in der abgelaufenen Schulsaison zu keinem Wegeunfall kam. Das Foto entstand beim Lotsenfrühstück der Lauinger Elternlotsen (Foto von links vorne) Rektor Huberth K. Schwarzer, Ludmilla Stiegelmayr, Karin Hartshauser, Claudia Pietrulla, Birgit Schombacher, Manfred Samson, Bürgermeister Wolfgang Schenk, Christine Steurer, Gabi Kleinle und Hedwig Kommissari. Es fehlen Dr. Judith Winkler Koch, Silvia Joekel, Christine Ramsperger, Margit Böhm und Marion Wendland

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren