31.01.2012

Frauen parken besser ein

Damit hat man rechnen können. Frauen parken besser ein als Männer. Diese Studie, gestern schon bei uns auf der Site, hat es jetzt auch auf Seite Eins der Heimatzeitung geschafft.

Nun, wundern tut das keinen. Frauen sind die besseren Manager. Frauen sind die besseren Studenten. Frauen sind die besseren Autofahrer, und somit sind Frauen natürlich auch die besseren Einparker.

Wir erkennen diese Tatsache neidlos an. Trotzdem darf und muss hier in der PS Poesie erlaubt sein, auch diese Studie zu hinterfragen. Dass Frauen auf Parkplätzen langsamer unterwegs sind und dadurch die Lücke besser treffen, mag stimmen. Aus dem gleichen Grund bauen sie auch weniger Unfälle; ich habe auch noch nie mit 30 Stundenkilometern einen Unfall gebaut.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Auch dass Frauen in der Mitte der Lücke parken, ist so nicht von der Hand zu weisen. Die Erfahrung lehrt uns sogar: Sie parken nicht nur in der Mitte der Lücke, sondern halten links und rechts auch gerne zwei weitere Lücken Abstand. Think big.

Und natürlich sind Frauen auch beim Rückwärts-Einparken besser, da sie schlau genug sind, sich nur Buchten auszusuchen, in die andere mit einem Gigaliner reinkommen.

Seis drum. Wir könnens nicht ändern. Frauen sind die besseren Männer.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren