1. Startseite
  2. Community
  3. Leserblogs
  4. Achstaller_Erhard
  5. Lieber auf dem Friedhof liegen,als wie in einem Pflegeheim oder Altersheim

07.11.2017

Lieber auf dem Friedhof liegen,als wie in einem Pflegeheim oder Altersheim

Das wünschen sich heute viele ältere Menschen die in einem Pflegeheim oder in

einem Altersheim leben müssen.

Als ich am Montag bei RTL Extra einen Bericht gesehen habe,wie man mit

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Älteren und Pflegebedürftige Menschen umgeht wie in einem Altersheim

vom Roten- Kreuz,dann kann der Tod nur eine Erlösung sein.

Es schon öfters wurde über die Misstände in solchen Pflegeheime berichtet,

doch geändert hat sich anscheinend noch nichts.

Der Bericht von RTL Extra war kein Einzellfall, ich glaube die Dunkelziffer

liegt um einiges höher.

Das heute so viele ältere Menschen sich das Leben nehmen,kann man gut

verstehen,den sie wissen genau  was auf ihnen zu kommt wenn sie in so

einem Heim kommen.

Wenn heute jemand den Beruf als Altenpfleger oder Altenpflegerin erlernen

möchte ,so sollte man diese Menschen zuerst einmal einen Eignungstest

unterziehen. Nicht alle Menschen eignen sich für so einen Beruf.

Den Beruf als Altenpflegerin oder Altenpfleger verlangt den ganzen Einsatz

und dazu gehört auch  Respeckt vor diesen pflegebedürftigen Menschen zu haben.

Das Altersheim oder eine Pflegeeinrichtung darf kein Ort sein, wo die

Menschenwürde mit den Füßen getretten wird.

Vielleicht were auch eine Viteoüberwachung in solchen Heimen eine

sinnvolle Anschaffung,

Gott sei Dank werden die meisten Einrichtungen ihrer Aufgabe gerecht was die

Alten und Pflegebedürftigen Menschen anbelangt.,doch leider gibt es

halt immer noch schwarze Schafe darunter.

Wir sollten auch was die Bezahlung der Pflegekräfte anbelang einen

gerechten Lohn fordern, und  sie nicht mit einem Hungerlohn

abspeissen.

Es ist die Aufgabe aller Menschen,das unser Alten und Pflegebedürftigen

Menschen  unseren Schutz haben., unsere Medien sollten sofort berichten wenn

irgendwo in solchen Einrichtungen misstände bekannt werden.

Jeder alte oder pflegebedürftige Mensch hat das Recht

auf einen würdevollen Umgang in solchen Einrichtungen.

Jeder Heimleiter der meint er müsse große Gewinne machen auf

Kosten  der alten und pflegebedürftigen Menschen sollte man einen Tritt

in den Arsch geben und ihn aus dieser Einrichtung hinaus werfen.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/misshandlungsvorwuerfe-gegen-altenpfleger-das-grauen-auf-der-sonnenschein-station-1.1389895

Habe fertig

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Feuerwehrfest Willmatshofen

Drei Feuerwehren von der Gemeinde Fischach feiern ihr Jubiläum

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!