Newsticker

Spahn: Bisher wurden rund 300 Corona-Infektionen über die App gemeldet

19.10.2009

Indien 19.Oktober 2009

Heut ist der letzte Tag von Diwali, was man sich wie Weihnachten und Sylvester zusammen vostellen kann. Patrick muss shcon wieder arbeiten, aber meine Schule hat heute noch geschlossen, was ich als gar nicht schlimm empfinde :). Am Samstag eben an Diwali wurde die ganze liebe lange Nacht mit Feuerwerk geschossen --> schlafen fast unmöglich und die indischen Feuerwerkskörper sind unglaublich laut und ich vertrau ihnen nicht, da Patrick einen gezündet hat, der einfach in seiner Hand eine Sekunde nach anzündne explodiert ist. Patrick blieb zum Glück ohne Schäden, aber mit Respekt vor den indischen Feuerwerkskörpern. Bei vielen ging die Alarmanlage vom Auto los wenn der Böller neben dem Auto explodiert ist.:D Ansonsten wurde Diwali am Donnerstag in den Schulen gefeiert und am Mittwoch wurde wurde einen Lehererin von uns gefeiert die eine Auszeichnung zur einer der besten Lehrerinen in Delh erhalten hat, was wohl ein ganz großes Ding an den Schulen hier ist und wohl doppelt respektabel ist, da Sie mit Slumkids arbeitet und das Unterrichten von Slumkids viel schwerer ist als das von Nicht - slumkids. Also hab ich nur Dienstags unterrichtet in der 5. Klasse, die mich mittlerwile kennt und mir zuhört. Unter der Woche waren Patrick und ich essen als dann eine arme Frau kam mit einem Kind auf dem Arm und von uns Geld haben wollte.Das Kind war definitiv tot. Wir haben mittlerweile schon öfter soche Szenen mitgemacht und gesehen das Menschen sich verkrüpeln um an Geld zu kommen oder mehr erbeteln zu können, aber mit einem toten Baby, das war uns auch neu und wirklich erschreckend. Wir haben ihr dann etwas von unserem Essen abgegeben, da wir grundsätzlich kein Geld geben um das Bettelgewerbe nicht zu unterstützen. Ja ich habe mittlerweile rausgefunden das ich Bilder mit dem Handy hochladen kann und werde nun immer Bilder mit dem Hady machen die ich dann hochlade, die aber wohl nicht so gut sein werden, dennoch wenigstens Bilder, denn ein Bild sagt doch mehr als tausend Worte. Bis die Tage:)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren