Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Community
  3. Leserblogs
  4. meringer-bahnfahrer
  5. Verspätungen und Zugausfälle am Montag morgen nicht ausgeschlossen

04.07.2010

Verspätungen und Zugausfälle am Montag morgen nicht ausgeschlossen

[B]Hinweis: [/B]Aktuelle Tips des [I]Meringer Bahnfahrers[/I] für Dienstag finden Sie [URL="http://www.community.augsburger-allgemeine.de/forum/blogs/meringer-bahnfahrer/3718-ihre-reiseaussichten-fuer-dienstag.html"]hier im Blog[/URL]. Nachdem heute in der Früh ein Güterzug zwischen Augsburg Hbf und Augsburg-Oberhausen entgleist ist (Details siehe [URL="http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Lokales/Augsburg-Stadt/Lokalnews/Artikel,-Gueterzug-in-Augsburg-entgleist-_arid,2185901_regid,2_puid,2_pageid,4490.html"]hier[/URL]), ist die Bahnstrecke dort zum jetzigen Zeitpunkt (Sonntag, 4.7.10, 17.00) immer noch gesperrt. Jeder Fugger-Express fährt normalerweise über diesen Streckenabschnitt. Zur Zeit greift ein Störungskonzept, bei dem die Züge in Augsburg-Hbf bzw. Oberhausen wenden. Lt. Nachrichten im bayerischen Rundfunk wird die Sperrung noch bis morgen früh andauern. Sollte die Strecke bis zum Beginn des Berufsverkehrs am Montag morgen nicht oder nur teilweise wieder freigegeben werden können, sind Verspätungen und verkürzte Züge in Richtung München (und dann in Folge auch in Gegenrichtung) möglich. Der [I]Meringer Bahnfahrer[/I] empfiehlt: Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt auf [URL="http://www.bahn.de/ris"]RIS[/URL] über die aktuelle Betriebslage für Ihren Bahnhof.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren