Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Digital
  3. Messenger-Dienst: Neue Whatsapp-Funktion: Nachrichten mit Stickern

Messenger-Dienst
26.10.2018

Neue Whatsapp-Funktion: Nachrichten mit Stickern

Whatsapp erweitert mit animierten Stickern seine Messengerfunktion.
Foto: Marcelo Sayao (dpa)

Whatsapp bringt mit Stickern eine Erweiterung heraus. Die Idee ist nicht neu: Bei anderen Messengern wie Facebook oder Telegram werden diese schon angeboten.

Viele kennen sie bereits vom Facebook-Messenger: Die Sticker Funktion. In der Regel als Themen-Pakete angeboten, sind die animierten Figuren eine Alternative zu den üblichen Emojis. Und nun möchte auch der Messengerdienst Whatsapp die lustigen Sticker anbieten. Auf der Webseite wabetainfo.com hat Whatsapp am 24. Oktober seine User über diese Neuerung informiert.

Es können sowohl statische als auch animierte Sticker genutzt werden. Ähnlich wie bei den Emojis können die User mit den Stickern Emotionen ausdrücken. Nur sind die Sticker häufig fantasievoller oder ausgeflippter. Außerdem sind sie größer und können nur einzeln verschickt und nicht in einen Text eingesetzt werden. Und im App Store lassen sich weitere Stickersets herunterladen. Viele sind gratis, aber auch kostenpflichtige Sets sind im App Store enthalten.

Whatsapp-Update für neue Sticker nötig

Um die Sticker nutzen zu können, ist ein Update des Messengers nötig. Bei Androidgeräten auf die Version 2.18.329 und bei iOS Geräte auf die Version 2.18.100. Für das Windows Phone sollen die Sticker in naher Zukunft bereitgestellt werden.

Die Nutzung der Sticker ist recht einfach gestaltet. Links im Eingabefeld tippt man auf das Stickersymbol und kann dann ein Sticker aussuchen. Durch das Plussymbol lassen sich weitere Stickersets über den jeweiligen App Store hinzufügen.

Whatsapp startet mit zwölf Stickersets

Zum Start stellt WhatsApp den Nutzern zwölf verschiedene Stickerpakete zur Verfügung. Diese sind jedoch nicht animiert. Weitere, auch animierte Sticker, sollen nach und nach Verfügbar sein. Zum Start ist aber nur ein "Theme" vorinstalliert. Dabei handelt es sich um eine Tasse namens Cuppy, die mit Kaffee gefüllt ist. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.