Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Digital
  3. Rund 2700 Webradios in Deutschland auf Sendung

07.07.2010

Rund 2700 Webradios in Deutschland auf Sendung

München (dpa) - Die Vielfalt von Radiosendern in Deutschland ist im Internet weit größer als im klassischen Rundfunk: 2692 Radiostationen verbreiten ihre Programme im Web, wie das Medienberatungsunternehmen Goldmedia am Mittwoch berichtete.

Innerhalb eines Jahres nahm die Zahl der Online-Radiosender demnach um mehr als 700 zu. Vor vier Jahren gab es erst 450 Webradios. Der "Webradiomitor 2010" des Beratungsunternehmens führt die Entwicklung auf den Ausbau von Breitband-Verbindungen ins Internet zurück. Gleichzeitig nahm das Interesse an Radiosendungen im Netz zu. Nach Ergebnissen der ARD/ZDF-Onlinestudie 2009 klicken sich zwölf Prozent der Internet-Nutzer regelmäßig in die Programme ein, zunehmend auch auf mobilen Geräten wie einem Smartphone.

Vier von fünf Webradios sind ausschließlich im Internet zu empfangen. Bei den übrigen Angeboten handelt es sich überwiegend um Live-Streams der UKW-Radiosender. Diese nutzen im Netz die Chance, ihre Reichweite zu erhöhen und neue Zielgruppen anzusprechen. Anders als das klassische Radio werde das Webradio meist am Abend gehört.

Webradiomonitor 2010

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren