1. Startseite
  2. Digital
  3. TV-Tipps für Heiligabend: Diese Klassiker laufen im Fernsehen

TV Tipps

24.12.2013

TV-Tipps für Heiligabend: Diese Klassiker laufen im Fernsehen

"Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf" kommt an Heilig Abend auch dieses Jahr wieder in die Wohnzimmer.
Bild: Pressensbild (dpa)

An Heiligabend hat das TV-Programm viele Filmklassiker parat. Ein bestimmtes Märchen darf dabei nicht fehlen.

Alle Jahre wieder - an Heiligabend warten wir gespannt auf das Christkind und verbringen die Zeit bis zu Kirchgang und Bescherung vor dem Fernseher.

Klassisches an Heiligabend

Der Tag beginnt bereits um 8.20 Uhr im ZDF mit dem Animationsfilm "Der Grüffelo". Hier erfindet eine Maus einen riesigen, grauenerregenden Freund namens Grüffelo, um ihre Angst im Alltag zu überwinden. Als sie eines Tages plötzlich dem erfundenen Monster gegenübersteht, muss sie Grüffelo überzeugen, dass sie kein gewöhnliches Futter ist.

Klassisch geht es ab 12.35 Uhr mit Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga weiter. Das Weihnachtsmärchen schlechthin, "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", läuft um 14.14 Uhr im WDR und anschließend das Spezial "Auf den Spuren von Aschenbrödel". Wer dies verpasst, dem bieten EinsFestival um 20.15 Uhr sowie RBB um 21.15 Uhr letzte Chancen, das beliebte Märchen an Heiligabend zu sehen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Filmklassiker am Nachmittag

Wer es weniger klassisch mag, für den gibt es bei SAT.1 an Heiligabend um 11.10 Uhr mit den Spielfilm "Zweiohrküken" eine Alternative. Um 14.05 Uhr zeigt VOX die überdrehte Komödie "Joe´s Apartment - Das Große Krabbeln". Angekommen in New York muss Landei Joe, gespielt von Jerry O´Connell, feststellen, dass sein Zimmer bereits von Kakerlaken bewohnt ist. Whoopi Goldberg schlüpft an Heiligabend in "Sister Act 2 - In göttlicher Mission" um 15 Uhr auf RTL erneut in die Nonnenkluft und bringt eine renitente freche Schulklasse zur Räson.

Das läuft zur Primetime

An Heiligabend sorgen die TV-Sender noch am Abend für ein friedvolles Fernsehprogramm: Zur Primetime setzt die ARD auf die Romanze "Die Liebe kommt mit dem Christkind", im ZDF läuft "Heiligabend mit Carmen Nebel", auf RTL die amerikanische Komödie "Schöne Bescherung". Pro7 bietet den Fantasyfilm "Fantastic Four". Einen echten Weihnachtsfilm gibt es mit "Die Geister, die ich rief" mit Bill Murray um 20.15 Uhr auf Kabel1

Zum Tagesabschluss lädt das ZDF um 23.20 Uhr zum Weihnachtsfilm "Tatsächlich Liebe" mit Hugh Grant. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Testgelände mit 5G-Antenne in Neuss. Sollten sich Vodafone und die anderen Kläger vor Gericht durchsetzen, würden die Vergaberegeln unwirksam und die Bundesnetzagentur müsste das für den 5G-Ausbau zentrale Regelwerk neu erarbeiten. Foto: Oliver Berg
Gericht muss entscheiden

5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen