Die philippinische Journalistin Maria Ressa.
Innovationskonferenz

Viel Kritik an Tech-Riesen auf der DLD-Konferenz

Bei der Digitalisierung ist oft von Chancen die Rede. Doch die globalen Herausforderungen sind riesig. Hass, Fake News und Radikale in der Politik verdanken ihren Aufstieg auch neuer Technik. Bei der DLD-Konferenz gibt es statt der einstigen Euphorie eine Abrechnung.

WhatsApp schiebt seit Jahren schwelenden Pläne für Werbung in dem Chatdienst weiter auf.
Team aufgelöst

WhatsApp legt Pläne für Werbung im "Status"-Bereich auf Eis

WhatsApp rückt vorerst von seit Jahren schwelenden Plänen zur Einführung von Werbung in dem Chatdienst ab.

Ein Niederländer wurde festgenommen. Er hatte 12 Milliarden gestohlene Passwörter im Netz angeboten.
Festgenommen

Mann bot 12 Milliarden gestohlene Passwörter im Netz an

Die niederländische Polizei hat einen 22-jährigen Mann festgenommen, der online 12 Milliarden gestohlene Passwörter und Zugangscodes angeboten haben soll.

Zocken am Handy: Eine Halterung, die Xbox-Controller und Smartphone verbindet, ist zwar zum Spielen nicht unbedingt erforderlich, aber sehr komfortabel.
Insider-Preview

Xbox-Games aufs Smartphone streamen

Unterwegs Xbox-Games zocken? Oder daheim einfach weiterspielen, obwohl jemand anderes den Fernseher, an dem die Konsole hängt, in Beschlag genommen hat? Kein Problem, sagt Microsoft.

Wer sich ein neues Notebook kauft, sollte genau auf die Ausstattung achten und sich grob an der 500-Euro-Trennlinie orientieren.
Nachhaltigkeit

Beim Notebook-Neukauf nicht zu tief stapeln

Das Angebot an Notebooks in allen möglichen Preisklassen ist überwältigend. Um nicht unterzugehen, müssen Käufer wissen, was sie brauchen - und sollten dabei auch an die Umwelt denken.

Der Chat von WhatsApp soll nun doch werbefrei bleiben.
Messenger

Rückzieher von Facebook: Doch keine Werbung bei WhatsApp

Der WhatsApp-Chat soll nun doch werbefrei bleiben. Laut einem Medienbericht hat Facebook das Anzeigenprogramm gestoppt. An anderer Stelle ist dennoch Werbung geplant.

Bumm! Hier messen Son Goku und Sayajin Vegeta ihre Kräfte.
4 Bilder
"Dragon Ball Z: Kakarot"

Episch kämpfen mit Son Goku und Freunden

Dragon Balls finden, der stärkste Krieger werden - man will ja nicht viel. Doch in "Dragon Ball Z: Kakarot" können alte und neue Fans der Serie dazu epische Kämpfe austragen und eine riesige Welt entdecken.

Ein bisschen Zeit muss man sich schon nehmen - aber Datenschutz-Feintuning lohnt sich beim Smartphone ganz besonders.
Datenschutz

Was Sie am Smartphone schon immer erledigen wollten

Das neue Jahr hat nun schon einige Tage auf dem Buckel. Für gute Vorsätze ist es aber noch nicht zu spät. Wenn Sie Ihrem Smartphone immer schon mal auf den Zahn fühlen wollten: Das ist die Gelegenheit.

Microsoft-Chef Satya Nadella: «Die Reduzierung des Kohlenstoffs ist das Ziel, das die Welt erreichen muss.».
"CO2-negativ bis 2030"

Microsoft startet große Klima-Initiative

Computer und das Internet sorgen wegen des hohen Energiebedarfs für einen riesigen CO2-Ausstoß. Der Softwaregigant Microsoft will diesen Trend nun umkehren und dabei sogar Verantwortung für CO2-Emissionen der Vergangenheit übernehmen.

Nach zweieinhalb Jahren hat das türkische Verfassungsgericht die Sperre der Wikipedia aufgehoben.
Online-Lexikon

Wikipedia in der Türkei nach langer Sperre wieder zugänglich

Jahrelang hatten die türkischen Behörden die Wikipedia im Land blockiert. Der Vorwurf: Die Plattform verbreite Falschinformationen über das Land und dessen Verbündete. Jetzt ist der Zugang wieder möglich.

Hessen hat die erste staatliche Meldestelle für Hasskommentare eingerichtet.
Hessen erstes Bundesland

Hessen können über Meldestelle Hetze im Netz melden

Als erstes Bundesland hat Hessen eine staatliche Meldestelle für Hasskommentare im Internet eingerichtet.

Auf Spotify lassen sich jetzt auch Playlists für Haustiere erstellen.
Neues Tool

Spotify präsentiert Playlists für Hunde

Nicht nur Menschen hören gern Musik, auch Haustiere. Möglicherweise hat sogar jedes Tier seine eigenen Vorlieben. Spotify antwortet darauf jetzt mit einem besonderen Tool.

In diesem Jahr will die Innovationskonferenz Digital-Life-Design (DLD) zur aktiveren Beteiligung am Wandel durch die Digitalisierung aufrufen.
Weckruf für alle

DLD-Konferenz will Engagement bei Digitalisierung stärken

Den gesellschaftlichen Wandel durch die Digitalisierung aktiv mitgestalten - dazu will die DLD-Konferenz in München in diesem Jahr motivieren.

Weltweit erregt Uber die Taxi-Branche - auch in Kolumbien hat das Unternehmen zuletzt seinen Dienst einstellen müssen.
Bis 250 000 Euro pro Fahrt

Taxi Deutschland vollstreckt Frankfurter Uber-Urteil

Seit Jahren gibt es Streit zwischen der Taxi-Branche und Uber. Nach einer Niederlage des Fahrdienstvermittler vor Gericht will Taxi Deutschland nun gerichtsfeste Beweise für Verstöße sammeln.

Das entfernen von Cookies, können sich Nutzer von Google Chrome bald sparen. Der Browser soll in den kommenden Jahren die Fähigkeit erhalten, die kleinen Textdateien zu verdrängen.
Schluss mit Online-Werbung

Google will Datensammlung über Cookies erschweren

Viele Internet-Nutzer sind von personalisierter Werbung genervt. Daher sagen immer mehr Browser-Anbieter Cookies, die für Reklamezwecke Daten sammeln, den Kampf an. Auch Google Chrome soll sie künftig abwehren.

Die Vorfreude ist groß: Was dann aber tatsächlich in dem Fernost-Direkt-Paket steckt und wie sicher das Produkt ist, steht oft in den Sternen.
Unsicher bis verboten

Billig-Elektronik im Netz meiden

Im Netz boomen "China-Portale" für Elektro-Schnäppchen. Da die Seiten oft auf Deutsch sind, wissen Verbraucher teils gar nicht, wo sie bestellen - und rechnen auch nicht mit den möglichen Problemen.

Ein Anbieter für kontaktloses Bezahlen mit der Smartwatch ist Wirecard. Auch Dienste wie Google Pay oder Apple Pay machen viele Uhren zum Bezahlmittel.
Smartwatch statt Geldbörse

Kontaktlos bezahlen mit Uhren

Die dicke Geldbörse soll mal zu Hause bleiben - und das Smartphone sowieso, weil man es ohnehin zu oft in der Hand hat. Und wenn man unterwegs dann doch etwas kaufen möchte? Kein Problem.

Viele iOS-Nutzer greifen derzeit auf die App «ARD Mediathek» zu.
Top Ten

Messenger und TV-Apps bei iOS-Nutzern besonders gefragt

Gerade im Winter ist Fernsehen ein beliebter Zeitvertreib. Mit TV-Apps haben Zuschauer nicht nur eine große Auswahl an Inhalten, sondern auch einen praktischen Zugang. Das gefällt vielen iOS-Nutzern. Noch wichtiger ist für sie allerdings der passende Messenger.

«Idle Makeover» gehört derzeit zu den zehn beliebtesten iOS-Games.
Spiele für iOS

Game-Charts: Leute verschönern und in die Renaissance reisen

Picklige Haut und Zahnspange - der Alptraum eines jeden Teenagers. Mit "Idle Makeover" können iOS-Gamer an einem solchen Aussehen einiges ändern. Ein Beautyspaß, der gut ankommt. Noch beliebter ist derzeit jedoch ein Puzzleabenteuer in 3D.

Nach einem Hinweis des US-Geheimdiensts NSA hat Microsoft eine brisante Sicherheitslücke in seinem Windows-Betriebssystem geschlossen.
Brisante Sicherheitslücke

Microsoft schließt Windows-Schwachstelle nach NSA-Hinweis

Geheimdienste wie die amerikanische NSA melden entdeckte IT-Sicherheitslücken nicht immer an die Hersteller, sondern nutzen sie mitunter heimlich aus. Bei einer gravierenden Verschlüsselungs- Schwachstelle in Windows wurde allerdings Microsoft alarmiert.